home English Tracks YouTube Germany Disstrack 3 Lyrics

YouTube Germany Disstrack 3 Lyrics

Song Info: Presenting you YouTube Germany Disstrack 3 Lyrics.

YouTube Germany Disstrack 3 Lyrics

[Songtext zu „Youtube Germany Disstrack 3“]

[Part 1]
Diggah, ich brauch’ nicht viel, nur ein Stuhl am Mikrofon
Alter, genieß die Show, ja, jetzt geht es endlich los
Wollte nie ein’n Hype, nein, der Hype wollte mich
Sie versteifen sich auf Klicks, bekomm’n ‘n Steifen von den Klicks
Ja, ich hasse es, im Mittelpunkt zu steh’n
Doch wenn ich Influencer seh’ hab’n sie ein richtiges Problem
Weil ich ihr’n Hintergrund versteh’, еin weltweites Phänomеn
Aber zum Glück bin ich Experte und beherrsche alle Them’n
Und das alles ohne Doktortitel
Ich kann die Angst von diesen Fotzen riechen
Viele Placements, die nicht zum Creator passen
Staubsauger und Waschmaschine
Dazu die Gewinnspiele mit Konsolen und Flachbildschirmen
Du musst liken, kommentieren, dann gewinnst du auch, achso
Und folg dem und dem und dem Account
Dem und dem und dem Account, wenn du schon dabei bist, folg auch dem Account
Bei ‘ner bestimmten Summe können sie nicht nein sagen
Wem folgt man da? Angeblich Leute, die ein’n reich machen
Machen ein’n auf Gönner, alles Firmen, die das einkaufen
Möchtegern-Manager und Coaches, die sich reinkaufen
Eure Fans mal eben eintauschen
Ganz Youtube ist ein riesengroßer Scheißhaufen
Fragwürdige Unternehmen, die dir was von Angeboten und Abomodellen erzählen
Geht in Deckung, ja, es hagelt Bars
Heute wird man fame, wenn man „excuse me 22“ sagt
Rapper nur noch Junkies ohne Flow
Und Deutschrap klingt für mich so
[?]
Das Thema ist so ausgelutscht, es gibt kein’n Marcel-Nase-Witz
Doch seine Nase ist länger als die Klinge im Katana-Griff
Länger als der MAst von ‘nem Piratenschiff
Er schaut einmal hoch und hat den ganzen Sand vom mars gesnifft
Ins linke Nasenloch passt mehr als in ‘nen Laster rein
Und hat er mal ‘nen Popel, hat er die Größe von ‘nem Pflasterstein
Bricht er sich die Beine, läuft er weiter auf sein’m Nasenbein
Über Stock und Stein, ja, ich weiß, kranker Scheiß
Seine Nasenhaare sind wie schwarze Ladekabel
Die dich erwürgen wie Anacondas aus Paraguay
Im rechten Nasenloch kann man Grundstücke mieten
Da sind Spielplätze für Kinder und schöne Modeboutiquen
Ja, sogar ganze Supermarktketten
Da drin könnte man locker die Hamburger U-Bahn verstecken
Dumbo schlackert mit den Ohr’n, er schlackert mit den Nasenflügeln
Und dann fliegt er los wie dieser Iron Man aus Marvel-Filmen
Ja, sogar Elotrix wird neidisch, seine Nase sucht das Weite
Spaß beiseite, ich liebe dich, Mann
Seine Nase ist so lang, fast so lang wie mein Schwanz

This is the end of the Lyrics

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *