home English Tracks Farid Bang – ANABOLIKA Lyrics

Farid Bang – ANABOLIKA Lyrics

Song Info: Presenting you Farid Bang – ANABOLIKA Lyrics.

Farid Bang – ANABOLIKA Lyrics

[Songtext zu „ANABOLIKA“]

[Intro: Nina Chuba & Klaas Heufer-Umlauf]
Farid Bang ist für mich kein Tier, ich seh’ in manchen Menschen auch Gegenstände (Ja)
Ähm, oder auch Formen in diesem Fall
Und für mich ist er ein klassisches Quadrat

[Part 1: Farid Bang]
Kopfnicker-Musik, erinner’ dich optisch an Bruce Lee
Meine Gang nicht Süd-Berlin, sondern toxisch maskulin
Man findet im Wald dein’n verstümmelten Skull
Nicht Daredevil, doch bekannt für blinde Gewalt
Wieso mein Gesicht mit Balken in der Zeitung ist?
Weil du trotz Polizeischutz еin’n Streifschuss kriegst (Haha)
Sie kaufеn Streams, sind die größten Heuchler
Weil sie zahlen Türken wie Dönerkäufer, ah
Nina Chuba, geh jetzt und koch
Du siehst mich als Quadrat, ich seh’ dich als Loch, ah
Dieses Album soll die Szene retten
Deshalb geht’s voll auf die Zwölf wie bei Defi-Sätzen
Ich hab’ an mein’n Händen Blut, weil ich Menschen schlug
Rappst wie ein Mädchen, doch dein Wagen ist Genderblue
Keine Gangtattoos, doch die Pistole im Griff
Shindys Mutter ist wie ‘ne Shisha, ohne Kohle geht nix, ah

[Hook: Farid Bang]
Cash wird immer mehr, doch die Menschen falscher
Du sitzt wegen Hintermann beim Insolvenzverwalter (Ya kelb)
Achtunddreißig Jahre wird mein Rentenalter
Ich sage, was ich will, fick’ auf Cancel-Culture
Ich bin auf Ana-, Ana-Anabolika
Und bin längst über den Berg wie Paramount Pictures (Pah, pah)
Die Bitch bläst, ich zieh’ an der Cohiba
Ich bin auf Ana-, Ana-Anabolika

[Part 2: Farid Bang]
Farid Bang, schwarzer Benz, GLOCK im Jogger
Meine Mobbingopfer sind meist One-Hit-Wonder (Ah)
Immer böser Blick so wie Jean Reno
Ich sterb’ als toxischer Mann so wie Romeo (Hahaha)
Nutten hassen mich, weil ich anders bin
Geb’ ich Sluts ‘nen Ring, ist mein Schwanz dadrin (Oh)
Shindy überfall’ ich auf ‘nem Rap-Event
Nicht Eva, doch ich verdank’ Rippen meine Existenz
Viel Bargeld dabei, als wenn ich Verbrecher sei
Ist es kein Feature, mach’ ich was mit Vanessa Mai (Ahh)
Shindy, ich weiß nix von deinen Scheißtattoos
Der einzige Gegnerbezug wird dein Leichentuch
Ich raub’ dich aus, Kickdown, Fahrerflucht
Auf meiner Faust ein Zahnabdruck von deinem Cartier-Schmuck (Oh)
Michi, du musst für deinen Schutz zahlen
Sonst kannst du in der Hood abends kein’n Schmuck tragen

[Hook: Farid Bang]
(C-C-) Cash wird immer mehr, doch die Menschen falscher
Du sitzt wegen Hintermann beim Insolvenzverwalter (Ya kelb)
Achtunddreißig Jahre wird mein Rentenalter
Ich sage, was ich will, fick’ auf Cancel-Culture (Hehe)
Ich bin auf Ana-, Ana-Anabolika
Und bin längst über den Berg wie Paramount Pictures (Pah, pah)
Die Bitch bläst, ich zieh’ an der Cohiba
Ich bin auf Ana-, Ana-Anabolika

[Outro: Nina Chuba & Klaas Heufer-Umlauf]
Naja, ich sag’ nicht so viel, sonst roastet der mich
Aber für mich (Hahahahaha) naja

This is the end of the Lyrics

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *